Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in /www/htdocs/w0096b60/index.php on line 306

Warning: shuffle() expects parameter 1 to be array, null given in /www/htdocs/w0096b60/index.php on line 307
Brautkleider - Tips zum Kauf eines Brautkleides - Weddingbelle
Home   |   Brautmode   |   Abendkleidung   |   Festkleidung   |   Angebot Kleider   |   Fragen
Home » Brautmode » Brautkleider » Wie brautkleid kaufen

Wie kaufe ich ein Brautkleid (in vier Schritten)?

Der Tag der Hochzeit ist für die meisten Bräute der schönste Tag ihres Lebens. Und zum schönsten Tag des Lebens gehört natürlich auch das schönste Hochzeitskleid. Aber wie findest du das Brautkleid deiner Träume?

Mooie champagnekleurige jurk met halter
Trouwjurk met kanten details
Elegante witte bruidsjurk met stroken

 

Schritt 1: Ermittle dein Traumkleid

Die erste Phase ist die schönste, aber auch die schwierigste: Wie stellst du dir dein perfektes Hochzeitskleid vor? Denk dabei vorerst nicht ans Geld oder deine Figur. Auch wenn da nicht alles so ist, wie du es gern hättest - das ist jetzt erst einmal Nebensache. Von welchem Brautkleid hast du schon immer geträumt? Wie hast du dich dir bei deiner Hochzeit immer vorgestellt? Willst du eine traditionelle Braut sein oder lieber eine moderne? Willst du in Farbe oder in klassischem Weiß heiraten? Versuch dich zu entscheiden. Zur Inspiration kannst du in Hochzeits- und Modezeitschriften blättern oder dir die Brautkleider von Hollywoodstars ansehen. Sobald du einmal weißt, was du willst, sind die weiteren Schritte nicht mehr so schwierig.

Schritt 2: Welches Brautkleid passt am besten zu dir?

Okay, du hast jetzt eine Vorstellung von deinem Traumkleid. Im nächsten Schritt geht es um deine Figur. Sieh dir deinen Körper gut an und überlege dir, welche Stellen du hervorheben oder verschleiern willst. Wenn du das hinter dir hast, kannst du dir überlegen, welche Silhouette am besten zu deiner Figur passt: A-Linie, Empire-Linie, Ballkleid, Meerjungfrauenkleid, Gerade. Außerdem ist es wichtig, dass du dir Gedanken über die Länge des Brautkleides machst. Dabei spielt auch der Ort der Trauung eine Rolle. Wenn du zum Beispiel im Wald heiratest, sollte das Kleid nicht zu lang sein, damit keine Schlammspritzer den Stoff verschmutzen oder Blätter daran hängen bleiben. Überleg dir auch gleich, ob du eine Schleppe willst, und wie lang sie sein soll. Wichtig bei der Suche nach dem idealen Hochzeitskleid ist auch die Hals- und Rückenlinie. Willst du zum Beispiel einen hohen Halsausschnitt, ein Dekolleté oder ein Korsett? Und möchtest du dein Hochzeitskleid lieber rückenfrei oder hochgeschlossen? Schließlich kannst du dir noch überlegen, ob du deine Arme bedecken möchtest. Manche Bräute haben etwas festere Oberarme und entscheiden sich deshalb für ein Hochzeitskleid mit eleganten Ärmeln. Andere wollen ein ärmelloses Kleid oder ein Kleid mit transparenten Ärmeln ohne viel Verzierungen. Du hast die Wahl!

Schritt 3: Leg dich auf ein Budget fest

Natürlich kannst du auch von einem Brautkleid à la Jennifer Lopez träumen. Die Frage ist nur, ob du so viel Geld ausgeben kannst und willst. Überleg dir gemeinsam mit dem Bräutigam, wie viel ihr für Brautmode ausgeben könnt und wollt. Wenn ihr ein kleineres Budget habt, kannst du dich auch für ein schlichteres Kleid entscheiden und es mit Accessoires veredeln. Sobald das Budget feststeht, kann es losgehen!

Schritt 4: Stressfreies Shoppen

Jetzt, wo du weißt, was du willst und wieviel du dafür ausgeben möchtest, kannst du dich auf die Suche machen. Sehr wichtig dabei ist, dass du einen Laden findest, in dem du dich wohl fühlst und überzeugt bist, dass du findest, wonach du suchst. Weddingbelle ist das erste Geschäft für die moderne Braut! Und wer nicht als Prinzessin Sissi auf seiner eigenen Hochzeit auftauchen möchte, sondern in einem modernen, eleganten, trendigen Brautkleid, ist bei uns herzlich willkommen. Bei uns brauchst du nichts zu bestellen, keine Termine auszumachen bevor du kommst (schau einfach vorbei, wann du Lust hast) und du findest praktisch alles wonach du suchst. Und vor allem: Bei uns kannst du selbst in den Regalen suchen, ohne dass dir ständig eine Mitarbeiterin im Nacken sitzt oder unfreundlich wird, sobald du etwas anfasst. Wir lassen dich direkt an die Kleider, ganz unkompliziert. Und ganz nebenbei bieten wir bezahlbare Brautkleider in allen Preisklassen an. Damit ist Weddingbelle die richtige Adresse für jede Braut. Bring auf jeden Fall Fotos von Brautmode mit, die dir gefällt, und vergiss auch die Schuhe nicht, die du bei der Hochzeit tragen möchtest (zumindest, wenn du sie schon gefunden hast. Wenn nicht, kannst du sie gleich bei uns kaufen!). Und nimm am besten nicht deine hysterische Schwiegermutter mit, sondern lieber jemanden, der dich gut beraten kann. Und denk immer daran: Du bist die Braut, nicht jemand anders. Zieh am besten auch passfreundliche Unterwäsche an, zum Beispiel einen trägerlosen BH und eine vorteilhafte Unterhose, damit wir erkennen können, ob das Kleid auch gut sitzt. Praktisch ist es auch ein bisschen Make-up aufzutragen, bevor du ins Brautmodengeschäft gehst. So kannst du dir besser vorstellen wie das Outfit bei der Hochzeit aussehen wird.

 

 
Suchen
 
 
 
 
 
 
 

Weddingbelle.de
Jansbinnensingel 7a
6811 AJ Arnheim
Niederlande

» Kontakt
» Route

Öffnungszeiten
Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag:
10:00 - 17:30
Samstag: 10:00 – 17:00

 
 
 

Unsere glücklichen Pärchen, die bald heiraten:
Katja und Leo aus Rhede, ganz viel Freude mit dem superkurzen, supersexy Hochzeitskleid! Und macht etwas draus in Rhede!

Irma und Gregor aus Mannheim, ganz viel Freude in Tunesien!

Diana und Jonas aus Emmerich am Rhein, genießt diesen ganz besonderen Tag!